Excite Weihnachtsfeier 2018

18.12.2018

Zur Weihnachtszeit gehört neben Weihnachtsmärkten und Glühwein natürlich auch die Weihnachtsfeier, ganz klar. Die Vorschläge waren gewohnt vielfältig und die Entscheidung
fiel uns wirklich nicht leicht: Knapper Favorit von Excite Werbeagentur Frankfurt war das
Krimi-Dinner „Mord auf dem Atlantik“, das im Hotel Maingau stattfand.

Aufs Äußerste gespannt trafen wir in Sachsenhausen ein: Wie genau läuft so ein Krimi-Dinner eigentlich ab? Gehört hatten wir schon vieles, aber nun wollten wir es selbst miterleben. In unserem Fall wurden wir gleich nach Betreten des Restaurants, a.k.a. des Kreuzfahrtschiffes
„MS Atlantic Queen“, in die Handlung hineingezogen und vom Kapitän höchstpersönlich begrüßt. Zwei von uns durften sogar in Rollen und Props schlüpfen! Und schon ging’s los: Nach der Begrüßung zum Kapitänsdinner wurde dann auch gleich eine Leiche gefunden. Auf den Schreck hin hatten wir uns erstmal eine Pause in Form der Vorspeise verdient.

Überraschende Enthüllungen über die Verdächtigen brachten viel Spannung ins Geschehen – beim Voranschreiten der Ermittlungen gerieten sogar unsere beiden mitwirkenden Kollegen ins Kreuzfeuer und waren froh, sich zwischendurch beim Essen erholen zu können. Ein Gang war leckerer als der nächste, und für manch einen war das Dessert ein besonderer Favorit. Bei der Auflösung ging es heiß her: Nachdem die Verdächtigen präsentiert worden waren, durften wir alle wohlgesättigt bei der Lösung miträtseln und unsere Schlussfolgerungen präsentieren – es hätte allerdings keiner den Mörder im eigenen Team vermutet ;) Überraschungen gibt es immer wieder, und oft versteckt sich der Wolf im Schafspelz, wie wir festgestellt haben …

Fazit: Das Detektiv-Spielen ist nicht immer einfach und macht ziemlich hungrig, bringt aber auch total viel Spaß! Wir überlegen schon mal, was wir an der Weihnachtsfeier 2019 machen könnten…